Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'AfD' Kategorie

Perfect World / Nur einen Leuchtturm braucht es / Ein perfektes Staatswesen ohne hausgemachte Probleme / Dann gäbe es nie wieder Krieg . . .

Screenshot web.de vom 16.02.2018 OPD Unsere Welt ist stellenweise aus den Fugen geraten, in großer Unordnung. Die zahlreichen Probleme, Spannungen, Krisen, Konflikte und Kriege auf diesem, unserem Planeten, könnten der Vergangenheit angehören, wenn es nur einen staatspolitischen Leuchtturm mit großer Strahlkraft gäbe; ein durch und durch perfekt regiertes Land mit dem glücklichsten Volk aller Zeiten. […]

Maß und Mitte in der politischen Auseinandersetzung und öffentlichen Kommunikation

Twitter-Screenshot vom 31.12.2017 OPD Was ist daran auszusetzen, dass die Kölner Polizei Neujahrsgrüße – neben Deutsch, Englisch und Französisch – auch auf Arabisch absetzt? Die stellvertretende AfD-Bundestagsfraktionschefin Beatrix von Storch hatte daran etwas auszusetzen und twitterte mit viel Schärfe: „Was zur Hölle ist in diesem Land los? Wieso twittert eine offizielle Polizeiseite aus NRW auf […]

Das hat Stil! Politische Aktionskunst vom Feinsten . . .

Screenshot Spiegel Online vom 22.11.2017 OPD Politaktivisten haben vor einem Grundstück des Thüringer AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke 24 Betonstelen errichtet, die an das Holocaustmahnmal in Berlin erinnern sollen. Die Aktion in Bornhagen sei nach der skandalösen Dresdner Rede Höckes vorbereitet worden, in der dieser den Berliner Erinnerungsort für die ermordeten Juden Europas im Januar als „Denkmal […]

Die (für mich) wesentlichsten Erkenntnisse aus der Bundestagswahl 2017

Unser Vaterland braucht dringend (!!) eine konservative Kraft, rechts von den C-Parteien. Die z.T. gravierenden Missstände und Fehlentwicklungen im Zusammenhang mit der Flüchtlings-, Asyl-, Integrations- und Zuwanderungspolitik werden uns noch teuer zu stehen kommen. Das spüren die Menschen. Eine AfD mit einer anständigeren Führungsspitze, ohne antisemitischem, rassistischem und völkischem Geraune (+ besseres Programm), hätte bei […]

Wer hat Schuld am Wahlerfolg der AfD?

Einzig richtige Antwort: Die Altparteien mit all ihren Fehlleistungen. (t.a.)

Alternative für Deutschland / Offenbarung und Verzweiflung

Screenshot Google News vom 12.09.2017 OPD Am Werdegang der AfD wird deutlich, welch enormes Potential eine neue, konservativ ausgerichtete Partei in D hätte. Da wären locker 30 bis 35 Prozent Wählerstimmen zu holen. Die Altparteien haben bei zu vielen Missständen und Fehlentwicklungen zu lange weggeschaut. Das musste sich eines Tages rächen . . . Deutlich […]

Vor Björn Höckes Entgleisungen hätte ich noch Verständnis für eine solche Werbung gehabt, aber heute gewiss nicht mehr

Screenshot Twitter, 17.08.2017 OPD Die Bundestagsabgeordnete Erika Steinbach ist nach mehr als 40 Jahren im Januar aus der CDU ausgetreten und kündigte an, für die AfD Wahlkampf zu machen. Nun hat sie eine halbseitige Anzeige in der „FAZ“ geschaltet, um ihren Sinneswandel zu erklären. Seit 2005, so heißt es in dem Text, habe die Bundesregierung […]

Nicht alle Latten am Zaun

Bild: Screenshot Welt.de vom 13.07.2017 OPD Die Alterspräsidentin des Schweriner Landtags, Christel Weißig (71, AfD), macht deutlich, warum es richtig war, den Vorschlag von Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) gut zu finden, den Alterspräsidenten des Bundestages künftig nach parlamentarischen Dienstjahren und nicht nach Lebensalter zu bestimmen. Jetzt sollten nur noch alle Landesparlamente nachziehen … Weißig hatte […]

NRW-Landtagswahl 2017: Kuhfladen oder Pferdemist? Was hätten Sie denn gern an der Hacke, in den kommenden fünf Jahren?

Da sich Thomas de Maizière (CDU), unser Bundesinnenminister, in letzter Zeit doch recht engagiert bemüht hat, würde ich bei den Landtagswahlen in NRW eher dazu raten, die CDU anstatt irgendeine andere Partei zu wählen. Den Alternativen seine Stimme zu geben, beruhigt vielleicht das eigene Gemüt, aber helfen wird es kaum. Solange in der AfD Personalien […]

Verrohung der Sitten: NDR-Satiriker betitelt AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel als „Nazi-Schlampe“

Bild: Screenshot vice.com OPD „Die politische Korrektheit gehört auf den Müllhaufen der Geschichte“, rief die neue Spitzenkandidatin Alice Weidel den AfD-Deligierten beim Parteitag in Köln entgegen. Ein gefundenes Fressen für Satiriker Christian Ehring. „Jawoll“, sagte der Moderator in der jüngsten Ausgabe der NDR-Sendung „extra 3“, „lasst uns alle unkorrekt sein. Da hat die Nazi-Schlampe doch […]

Nächste »

© 2010-2018 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright