Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'AfD' Kategorie

Screenshot Twitter, 17.08.2017 OPD Die Bundestagsabgeordnete Erika Steinbach ist nach mehr als 40 Jahren im Januar aus der CDU ausgetreten und kündigte an, für die AfD Wahlkampf zu machen. Nun hat sie eine halbseitige Anzeige in der „FAZ“ geschaltet, um ihren Sinneswandel zu erklären. Seit 2005, so heißt es in dem Text, habe die Bundesregierung [...]

Nicht alle Latten am Zaun

Bild: Screenshot Welt.de vom 13.07.2017 OPD Die Alterspräsidentin des Schweriner Landtags, Christel Weißig (71, AfD), macht deutlich, warum es richtig war, den Vorschlag von Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) gut zu finden, den Alterspräsidenten des Bundestages künftig nach parlamentarischen Dienstjahren und nicht nach Lebensalter zu bestimmen. Jetzt sollten nur noch alle Landesparlamente nachziehen … Weißig hatte [...]

Da sich Thomas de Maizière (CDU), unser Bundesinnenminister, in letzter Zeit doch recht engagiert bemüht hat, würde ich bei den Landtagswahlen in NRW eher dazu raten, die CDU anstatt irgendeine andere Partei zu wählen. Den Alternativen seine Stimme zu geben, beruhigt vielleicht das eigene Gemüt, aber helfen wird es kaum. Solange in der AfD Personalien [...]

Bild: Screenshot vice.com OPD “Die politische Korrektheit gehört auf den Müllhaufen der Geschichte”, rief die neue Spitzenkandidatin Alice Weidel den AfD-Deligierten beim Parteitag in Köln entgegen. Ein gefundenes Fressen für Satiriker Christian Ehring. “Jawoll”, sagte der Moderator in der jüngsten Ausgabe der NDR-Sendung “extra 3″, “lasst uns alle unkorrekt sein. Da hat die Nazi-Schlampe doch [...]

Bislang leitete der älteste Abgeordnete die erste Bundestagssitzung nach der Wahl. Im Herbst könnte das ein AfD-Politiker sein. Nun steht eine Regeländerung zur Debatte, damit kein AfDler Alterspräsident wird. Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat vorgeschlagen, den Alterspräsidenten des Bundestages künftig nach parlamentarischen Dienstjahren zu bestimmen. Damit soll gewährleistet sein, dass die erste Sitzung des neu [...]

OPD Etwas sei mit ihm durchgegangen, sagt Höcke und versucht eine Entschuldigung für die Dresdner Rede. Doch seine Überzeugung ist eindeutig und seit Jahren unverändert. Thüringens AfD-Landeschef Björn Höcke hat die Parteibasis um Entschuldigung gebeten. “Ich habe ein großes, ein wichtiges Thema leider in einer Bierzeltrede vergeigt”, sagte Höcke am heute auf dem Thüringer Landesparteitag [...]

Korrekte Ansage: KZ-Gedenkstätte erteilt Björn Höcke (AfD) Hausverbot

Screenshot Twitter Thüringens AfD-Fraktions-Chef Björn Höcke ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zur deutschen Gedenkkultur von einer Gedenkstunde des Landtags für die Opfer des Nationalsozialismus ausgeschlossen worden. Die AfD wäre gut beraten, sich schnellstens von Björn Höcke zu trennen. Wie auch immer das funktionieren könnte – Höcke ist eine Schande für die AfD und eine Schande [...]

Höcke hat Scheiße im Bart

… und Merkel Blut an den Händen.

OPD Ex-”Bild”-Journalist Nicolaus Fest, ehemaliger stellvertretender Chefredakteur der Bild am Sonntag, ist in die AfD eingetreten. “Alle Moscheen schließen” Fest fordert, mit dem Islam ebenso zu verfahren wie mit den Nazis: bekämpfen, wo immer das möglich ist. Er sehe daher “keine andere Möglichkeit” als in Deutschland “alle Moscheen zu schließen”. Eine pauschale Forderung nach einem [...]

Der Bundessprecher der AfD, Jörg Meuthen, hat sich von Äußerungen seiner Kosprecherin Frauke Petry distanziert, die kürzlich den Begriff “völkisch” verteidigt hatte. Meuthen liegt goldrichtig mit seiner Aussage: “Ich bin der Meinung, dass diese Begrifflichkeit nicht rehabilitierbar ist, sie ist kontaminiert” Kluge Worte … (t.a., 23.09.2016, 19.47 Uhr)

Nächste »