Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'BILD Zeitung' Kategorie

Bild: Nazisymbole haben in der Öffentlichkeit nichts verloren! OPD Nach der Anweisung von Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU), Wehrmachtsandenken in Kasernen zu entfernen, hat die Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg ein Bild ihres Namensgebers abgehängt, das ihn in einer Wehrmachtsuniform mit Hakenkreuz zeigt. Nach Angaben der Hochschule hing das Bild seit Jahren auf dem Flur des [...]

Protest gegen “Bild”-Zeitung: “SZ”-Redakteure lehnen Henri-Nannen-Preis ab. Bei der Verleihung des Henri-Nannen-Journalistenpreises ist es in Hamburg zum Eklat gekommen. Drei Redakteure der “Süddeutschen Zeitung” nahmen die Auszeichnung aus Protest nicht an – weil zwei Kollegen der “Bild”-Zeitung mit ihnen gemeinsam geehrt werden sollten. Das nenne ich Haltung … Hans Leyendecker, Klaus Ott und Nicolas Richter [...]

OPD Recep Tayyip Erdoğan hat den in der Türkei inhaftierten “Welt”-Schreiberling Deniz Yücel mehrfach als Spion und Terroristen bezeichnet. Nun hat sich Yücel in einem Beitrag für die Springer-Journaille dazu geäußert – und den türkischen Staatspräsidenten kritisiert. Hört, hört … Man muss sich das auf der Zunge zergehen lassen: Springer-Schreiberling Deniz Yücel beklagt die “öffentliche [...]

Screenshot Twitter, vom 29.04.2017 OPD Zwischen „Netanjahus ‘Vorliebe’ für den Holocaust“ und dem Spiegel-Online-Satz: „Aber Netanyahu instrumentalisiert den Holocaust mit Vorliebe für andere politische Zwecke.“ besteht ja wohl ein himmelweiter Unterschied! „Wahnsinn“, beim Reichelt! (t.a.)

BILD-Leser wissen mehr …

Screenshot Bild.de vom 19.04.2017 Screenshot Bild.de vom 19.04.2017 Screenshot Bild.de vom 19.04.2017 Screenshot Bild.de vom 02.05.2017 Screenshot Bild.de vom 09.05.2017

Screenshot: BILD-Online vom 06.04.2017, 16.24 Uhr OPD Was, wenn die jüngsten Giftgastoten die Folge einer Verschwörung des türkischen Geheimdienstes in Zusammenarbeit mit der Al-Nusra-Front herrührt, um diese grausame Operation – unter falscher Flagge – Assad in die Schuhe zu schieben, damit die NATO, zumindest aber die USA – notfalls im Alleingang Bomben auf Damaskus abwirft, [...]

Bild Screenshot von Meedia.de OPD Die Staatsanwaltschaft Potsdam ermittet immer noch gegen den ehemaligen Bild-Herausgeber Kai Diekmann (52) wegen sexueller Belästigung einer Mitarbeiterin. Für Kai Diekmann ist das schwelende Verfahren eine heikle Sache. Nach MEEDIA-Informationen heißt es in internen Vermerken der Staatsanwaltschaft Potsdam, dass wegen des Verdachts der Vergewaltigung förmlich ermittelt wird, und zwar nach [...]

Gossenschreiber Kai Diekmann ein Sittenstrolch? Kai Diekmann, derzeit noch Herausgeber der “Bild”-Gruppe, sieht sich laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins “Der Spiegel” mit dem Vorwurf der sexuellen Belästigung konfrontiert. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Potsdam sagte auf Anfrage des Nachrichtenmagazins, dass eine Anzeige eingegangen sei und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wurde. Ganz Deutschland fragt sich: Ist Kai Diekmann [...]

Foto: Pixabay OPD Kai Diekmann nach seinem Besuch beim Altbundeskanzler Helmut Kohl im April dieses Jahres: Ein Satz, den mir seine Frau Maike zum Abschied sagt – er wirkt noch immer nach: „Warum können wir mit den Lebenden nicht anständiger umgehen, dann bräuchten wir im Tod nicht so zu lügen …“ Da fällt einem nichts mehr [...]

Europäischer Gerichtshof. Foto: Pixabay OPD Stärkt der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) die Pressefreiheit und Auskunftsrechte in Deutschland? Ich hoffe es … Der Bild-Reporter Hans-Willhelm Saure hat jetzt durchgesetzt, dass vier seiner Beschwerden wegen verweigerter Auskünfte und verweigerter Akteneinsicht vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) kommen. Es geht dabei u.a. um Akten des Bundesnachrichtendienstes [...]

Nächste »