Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Entwicklungshilfe' Kategorie

Für das eigene Volk ist nicht genügend Geld vorhanden; zahlreiche Schulen, Straßen und Brücken sind baufällig; mit Mini-Renten, Seniorenjobs und Flaschen sammeln, bestreiten nicht wenige unserer Landsleute ihren Lebensabend, aber unsere Regierungen schaufeln Milliarden von Steuergeldern in den Nahen Osten. Wer soll das verstehen? Im August 2017 waren 7 von 10 Einwohnern in Gaza von [...]

Provokante These: Stoppt die Entwicklungshilfe

Kann man einem Land helfen, wenn es keine stabilen Institutionen, keine unabhängige Justiz und keine solide verankerte Verfassung hat? Nein, sagt die senegalesische Autorin Ken Bugul. Afrika müsse lernen, auf eigenen Füssen zu stehen. Man kann nicht helfen, wenn es in einem Land keine stabilen Institutionen, keine unabhängige Justiz, keine solide verankerte Verfassung gibt, wenn [...]

Brain-stor-ming / Failed State

Unsere Jungs in Afghanistan, ISAF-Mission OPD Manchmal frage ich mich, ob man den fragilen Staaten, den failed State (Somalia, Irak, Afghanistan, Lybien, Syrien etc. pp.) nicht besser mal eine glasklare Ansage machen sollte, bevor die freie Welt, die Industriestaaten, auch unser Vaterland, dort weiterhin Milliarden und Abermilliarden von Hilfsgeldern versenken und unsere Soldaten und Entwicklungshelfer [...]

Nachhaltige Entwicklungshilfe

OPD Saatkartoffeln statt Bratkartoffeln. (Toni Aigner, Juli 2017)

Wie zu lesen war, soll auf dem diesjährigen G7-Gipfel in Taormina (Sizilien) auch die Hungersnot in Afrika auf der Agenda stehen. Jede Wette, das hier wieder kein einziger Politiker an die Wurzel der Probleme geht. Armut, Hunger, Elend, Flucht und Vertreibung haben in Afrika viel damit zu tun, das die katholische Kirche ums Verrecken nicht [...]

UNO-Gebäude in den USA. Foto: Pixabay OPD Kein Moment des tieferen Nachdenkens. Keine wirkliche Suche nach Möglichkeiten, humanitäres Leid zu verhindern und zu verringern. Die Milliarden werden fließen, um Wasser aus sinkenden Schiffen zu schöpfen, aber nicht, um die Leckstellen abzudichten. Mehr als 90 Staats- und Regierungschefs reisen heute und morgen an. UN-Chef Ban Ki [...]

Eine kleine Heldin aus Kabul …

Sahar hat das Zeug eine Revolution anzuzetteln und die beginnt auf dem Fahrrad. In Kabul, sagt sie, sei sie das einzige Mädchen, das Fahrrad fährt. Eine klasse Reportage vom WDR! Wenn ich König von Deutschland wär, bekäme diese taffe Sahar jeden Monat einen kleinen Betrag zur Existenzsicherung überwiesen. Auch mehr, wenn dadurch gute Projekte vorangetrieben [...]

Herr, schmeiß Hirn vom Himmel! (2)

William „Bill“ Henry Gates III, der reichste Mensch der Erde, will bis zu seinem Tod 90 bis 95 Prozent seines Gesamtvermögens spenden. Geschätzte 79 Mrd. US-Dollar dürfte Bill Gates heute sein Eigen nennen. 28 Milliarden US-Dollar hat Gates der von ihm und seiner Frau gegründeten Bill & Melinda Gates Foundation gespendet, um Gesundheitsprojekte in Entwicklungsländern [...]