Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'EU Projekt' Kategorie

„Auch mit Nichtstun macht man Politik – und Deutschland ist in dieser Disziplin ebenfalls Weltmeister.“ „Polen hätte gegen Zugeständnisse an London rebelliert, weil es auf den freien Zugang zu den Arbeitsmärkten pocht, aber mit etwas Nachsicht bei der Justizreform hätte sich Warschau wohl besänftigen lassen. Das wäre Realpolitik gewesen, und diese ist allemal besser als […]

Die Vergemeinschaftung von Schulden und der weitere Transfer von Souveränität wird Europa an den Abgrund führen. Stahlharte Sanierer statt Stümper, braucht Europa . . .

  „Europa wird nur retten können, wer in der Lage ist, sein eigenes Land in Bestzustand zu versetzen.“   (t.a.)

Lesebefehl! Für die verpeilte Gutmenschenfraktion und alle EU-Projekt-Verpfuscher

OPD Menschlichkeit, kurzfristig, langfristig: die Flüchtlingskonvention der Gegenwart anpassen. In einer neuen Flüchtlingskonvention würden Kriegsvertriebene und Verfolgte in sicheren Zonen und Auffanglagern benachbarter Länder untergebracht, schreibt Historiker Toni Stadler in einem klugen Gastkommentar auf nzz.ch Mit der vordergründig korrekten Umsetzung der Flüchtlingskonvention hat sich Westeuropa politisch verrannt. In der neuen Konvention würden Kriegsvertriebene und Verfolgte […]

Der Journalist Ján Kuciak und seine Verlobte könnten noch leben, wenn alle Europäischen Altparteien (und Medien) einen exzellenten Job gemacht hätten

Twitter-Screenshot OPD Der 27-jährige Journalist Kuciak und seine Lebenspartnerin Martina Kusnirova waren in der Nacht zum Montag in ihrem Haus im Dorf Velka Maca in der Westslowakei tot aufgefunden worden. Sie waren nach Polizeiangaben durch Schüsse in Kopf und Brust im Stil einer Hinrichtung getötet worden. Kuciak hatte über die Verfilzung von Politik und Geschäftemacherei […]

Perfect World / Nur einen Leuchtturm braucht es / Ein perfektes Staatswesen ohne hausgemachte Probleme / Dann gäbe es nie wieder Krieg . . .

Screenshot web.de vom 16.02.2018 OPD Unsere Welt ist stellenweise aus den Fugen geraten, in großer Unordnung. Die zahlreichen Probleme, Spannungen, Krisen, Konflikte und Kriege auf diesem, unserem Planeten, könnten der Vergangenheit angehören, wenn es nur einen staatspolitischen Leuchtturm mit großer Strahlkraft gäbe; ein durch und durch perfekt regiertes Land mit dem glücklichsten Volk aller Zeiten. […]

Kluges Dänemark / Die grösste Formation der Linken – die Sozialdemokraten, wollen bei der Asylpolitik pragmatisch durchgreifen

Kopenhagen: Traditionsschiffe im Hafen, Foto von Mehmet A. OPD Weder an den Grenzen noch in inländischen Auffangzentren solle es möglich sein, einen Asylantrag zu stellen. Vielmehr sollten Flüchtlinge in von Dänemark geführte Asylzentren verbracht werden, die sich ausserhalb des Landes befänden, etwa in Nordafrika. Nur dort würden Gesuche dann behandelt. Justizminister Sören Pape Poulsen will […]

Null Bock auf Integration

Lese/Empfehlung meinerseits. Die erhellenden Kommentare bei der Meinungsbildung bitte mit einbeziehen . . . Unnötig, zu erwähnen, dass solche Zustände unter meiner Verantwortung nicht möglich wären. Wer drei Mal unentschuldigt fehlen würde, nicht das Mindestmaß an Lern- und Integrationsbereitschaft zeigt, oder mehrfach straffällig geworden wäre, dürfte seinen Asylschutz (in Windeseile) in afrikanischen EU-Asyl- und Flüchtlingszentren, […]

Von Europas jüngstem Staats-Chef könnte Merkel, Schulz und Juncker viel lernen, aber denen ist leider nicht mehr zu helfen. Die großartige Europäische Idee bräuchte dringend neue Köpfe; neues Denken !!!

Angela Merkel, Martin Schulz und Jean-Claude Junker sind (n.a.) die Totengräber der Europäischen Union OPD Österreichs neuer Bundeskanzler Sebastian Kurz fordert einen Kurswechsel in der europäischen Flüchtlingspolitik: Die Verteilung von Migranten in der EU nach festen Quoten sei ein Irrweg. „Staaten zur Aufnahme von Flüchtlingen zu zwingen, bringt Europa nicht weiter“, sagte der 31-jährige konservative […]

Glückwunsch, liebes Österreich!

Blick über Wien, Foto von Julius Silver OPD Glückwunsch, Sebastian Kurz! Heissporn Strache nicht zu viel Leine geben, dann könnte es u.U. was werden . . . Europa braucht dringend mehr rechts-konservative Regierungen – mit gesundem Menschenverstand. Sagt JA, zu einer bunten, multikulturellen Staatsnation – mit klaren Regeln. Sagt JA, zu Europa und streitet für […]

Der Zusammenschluss konservativer Initiativen in der Union fordert den Rücktritt von Angela Merkel als CDU-Chefin

Angela Merkel wird nicht zurücktreten. Frau Merkel wird sich auch nicht ändern, falls kein Wunder geschieht. Angela Merkel wird die CDU in die Bedeutungslosigkeit führen. Durch ihre (teils) weltfremden Ansichten wird unsere Kanzlerin eines Tages als Mitverantwortliche für den Zerfall der Europäischen Union in die Geschichtsbücher eingehen. Mich macht das traurig . . . (t.a.)

Nächste »

© 2010-2018 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright