Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Geopolitik' Kategorie

Bild von Juanita Mulder OPD Zum Gipfeltreffen der Europäischen und Afrikanischen Union sind neben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Dutzende weitere Staats- und Regierungschefs gereist. Diese Baustellen gehören !!! MIT AKTIONSPLAN !!! auf die Tagesordnung: 01. Rasantes Bevölkerungswachstum 02. Verhütungsverbot der Katholischen Kirche 03. Faire Wirtschaftspolitik, damit lokale Märkte nicht zerstört werden. 04. EU-Kolonie mit Flüchtlingszentren [...]

Danke, Christian

Screenshot Zeit.de, vom 24.11.2017 OPD Ohne neue Regierung steht Deutschland in der Außenpolitik still. Das hat Folgen für uns, für Europa und die Welt. Wenn wir uns von der Welt abmelden, kommt sie zu uns. Schon beim Sozialgipfel in Göteborg war noch nicht mal ein deutscher Minister präsent. Über die dringend fälligen EU-Reformen kann Deutschland [...]

Vernunft schlägt Loyalität

Der für das US-Atomarsenal zuständige General würde nach eigenen Angaben einen illegalen Befehl von Präsident Donald Trump zum Einsatz von Kernwaffen verweigern. “Ich glaube, einige Leute halten uns für blöd”, sagte John Hyten, Kommandeur des Strategic Command, am Samstag auf einem Sicherheitsforum in Kanada. “Wir sind keine dummen Menschen. Wir machen uns über diese Dinge [...]

Ob uns Mutter Erde was sagen will?

Bild: Im Auge des Taifun OPD Weltrekord-Stürme von 300 km/h in der Karibik, Hurrikan „Harvey“, “Irma”, “José”, „Katia“. Schmelzende Gletscher und Polkappen, Flutwellen, Überschwemmungen, Flächen-Brände, extreme Trockenheit, extreme Niederschläge, schwerste Beben seit 85 Jahren vor Mexico . . . Weltweit gehen täglich etwa 24 Milliarden Tonnen fruchtbare Erde durch Flächen-Versiegelung verloren. Selbst in Deutschland wird [...]

Respekt für die (überfälligen) China-Sanktionen gegen Nordkorea

China: Landwirtschaft wie vor 500 Jahren, Foto von Sasin Tipchai OPD Von heute an führt China keine nordkoreanische Kohle, Eisenerz, Blei und Bleikonzentrate, Fisch und Meeresfrüchte mehr ein. Damit kommt Peking dem Beschluss der Vereinten Nationen vom Anfang des Monats nach. Einstimmig hatte der Sicherheitsrat, dem China angehört, als Reaktion auf die andauernden Raketentests in [...]

Brain-stor-ming / Failed State

Unsere Jungs in Afghanistan, ISAF-Mission OPD Manchmal frage ich mich, ob man den fragilen Staaten, den failed State (Somalia, Irak, Afghanistan, Lybien, Syrien etc. pp.) nicht besser mal eine glasklare Ansage machen sollte, bevor die freie Welt, die Industriestaaten, auch unser Vaterland, dort weiterhin Milliarden und Abermilliarden von Hilfsgeldern versenken und unsere Soldaten und Entwicklungshelfer [...]

Sigmar Gabriel: „G20 ist für unsere Welt überlebenswichtig“

Heute nur kurz: Kann ich nahezu alles unterschreiben, was Sigmar Gabriel (SPD) der Tageszeitung Westfälische Rundschau zum Thema G20 erzählt hat. Den aus dem Ausland zugereisten, gewaltbereiten Gegendemonstranten (Krawall-Touristen), würde ich noch klar machen, dass es harte Strafen und lange Einreisesperren für ausländische Straftäter geben wird. Keine Gewalt! Keine Bewährungsstrafen für Kriminelle, die Brandsätze oder [...]

Bild: Saudi-Arabien OPD Ohne jeden Zweifel trifft das Emirat Katar nicht die alleinige Schuld im Nahost-Konflikt. Auch Saudi-Arabien hat seit Jahren allerlei radikal-islamistische Organisationen im Nahen Osten finanziert. Beide Länder – so scheint es – wissen vor lauter Dummheit nicht, was sie mit ihrem ganzen Geld anstellen sollen, welches buchstäblich wie Unkraut aus ihren Böden [...]

Bild: Doha, Hauptstadt von Katar OPD Vier arabische Staaten haben heute ihre diplomatischen Beziehungen zum Emirat Katar abgebrochen – und angekündigt, Katar praktisch vom Rest der Arabischen Halbinsel abzuschneiden. Grund für diese Massnahme sei Dohas “anhaltende Unterstützung des Terrorismus in Jemen und in Syrien“. Wie der Fernsehsender Al-Arabiya berichtete, erklärten die unmittelbaren Nachbarn des Emirats [...]

Wie zu lesen war, soll auf dem diesjährigen G7-Gipfel in Taormina (Sizilien) auch die Hungersnot in Afrika auf der Agenda stehen. Jede Wette, das hier wieder kein einziger Politiker an die Wurzel der Probleme geht. Armut, Hunger, Elend, Flucht und Vertreibung haben in Afrika viel damit zu tun, das die katholische Kirche ums Verrecken nicht [...]

Nächste »