Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Praktische Philosophie' Kategorie

Für Angela, Ursula, Katrin, Andrea, Petra, Claudia, Manuela, Katja, Michael, Martin, Heiko, Horst, Christian, Frank, Oskar, Jean-Claude, Silvio, Nicolás & Co.

„Wo ich nicht klar sehen, nicht mit Bestimmtheit wirken kann, da ist ein Kreis, für den ich nicht berufen bin.“   Goethe, * 1749; † 1832

Twitter-Perle

Schade, nach dem Serverumzug sind leider einige Bilder u. Grafiken verschwunden. Hier war ein Screenshot mit dem Inhalt zu lesen: „Bücher erreichen Stellen, da kommt der Fernseher gar nicht hin.“ OPD Kann man so stehen lassen. (t.a.)

Wert-Bar

„Tu zuerst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.“ Franz von Assisi, * 1182,  † 1226

Wert-Bar

„Soll Revolution sein, so wollen wir sie lieber machen als erleiden.“ Otto von Bismarck, * 1815, † 1898

Wert-Bar

„Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.“ Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach, * 1830, † 1916

anders sehen

„Jede Folgerung, die wir aus unseren Beobachtungen ziehen, ist meistens voreilig: Denn hinter den wahrgenommenen Erscheinungen gibt es solche, die wir undeutlich sehen, und hinter diesen wahrscheinlich noch andere, die wir überhaupt nicht erkennen.“ Gustave Le Bon (1841 – 1931), franz. Arzt und Soziologe, Begründer der Massenpsychologie

Schöne Sätze . . .

Aufgeschnappt bei PhoenixTV: Amerikas legendäre Straßen (2/5) / Der Blues Highway / Doku von Katia Esson Der Blues Highway, eigentlich Highway 61, führt von New Orleans den Mississippi entlang bis in den Norden der USA. Die Dokumentation taucht ein in die Geschichte des Blues, einer Musik, die fest mit den Orten am Mississippi verbunden ist. […]

Starke Sätze

„Der Politiker denkt an die nächsten Wahlen, der Staatsmann an die nächste Generation.“ William Ewart Gladstone * 1809; † 1898

Der große Mann eilt seiner Zeit voraus

OPD Der große Mann eilt seiner Zeit voraus, der Kluge kommt ihr nach auf allen Wegen. Der Kleingeist beutet sie gehörig aus, der Dummkopf stellt sich ihr entgegen. Eduard von Bauernfeld * 1802; † 1890, österreichischer Dramatiker

Wert-Bar

„Ich habe Bücher genug gelesen, um zu wissen, daß die tiefsten Aussprüche von den Lippen armer und ungebildeter Frauen und Männer kommen. Da kamen oft Dinge zutage, die erhabener und ergreifender vielleicht nur noch in der Bibel gefunden werden. Auch der Dichter wird seinen wahren Beruf nur erfüllen, wenn er alles eitel und wertlos erkennt, […]

Nächste »

© 2010-2018 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright