Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Staatskritik' Kategorie

Es ist ein Jammer, ein Unglück für Mutter Erde, dass es im alten Europa – weltweit (!) – keine richtige Denkfabrik, keinen echten Think Tank für das große Ganze gibt . . .

  OPD Wo ist DIE (!) Denkfabrik, DIE (!) absolut hilfreiche Ideen- und Zukunftsschmiede, die für das große Ganze, fürs globale Gelingen streitet? Wo ist DER (!) kluge Think Tank, einer der statt kleinen Kammerspielen, die großen Sinfonien für Häuser in aller Welt kreiert? Nur kleinteilige Interessenvertretungen; sich selbst begrenzende Strukturerklärer; Arbeitsplatzbeschaffer für (abgeschobene) Parteisoldaten […]

Für Angela, Ursula, Katrin, Andrea, Petra, Claudia, Manuela, Katja, Michael, Martin, Heiko, Horst, Christian, Frank, Oskar, Jean-Claude, Silvio, Nicolás & Co.

„Wo ich nicht klar sehen, nicht mit Bestimmtheit wirken kann, da ist ein Kreis, für den ich nicht berufen bin.“   Goethe, * 1749; † 1832

Berlin und die Angst / Regierungskunst Made by Angela Merkel

Screenshot, Der Tagesspiegel vom 06.03.2018 OPD „Ich fühle mich in dieser Stadt nicht mehr wohl und sicher. Hier ist etwas aus den Fugen geraten.“ Da ist die 18-Jährige, die im Bikini am Wannsee entlang geht und auf vier arabischstämmige junge Männer trifft. Die Gruppe beschimpft sie laut als „Schlampe“, wie könne sie so herumlaufen. Da […]

Der Journalist Ján Kuciak und seine Verlobte könnten noch leben, wenn alle Europäischen Altparteien (und Medien) einen exzellenten Job gemacht hätten

Twitter-Screenshot OPD Der 27-jährige Journalist Kuciak und seine Lebenspartnerin Martina Kusnirova waren in der Nacht zum Montag in ihrem Haus im Dorf Velka Maca in der Westslowakei tot aufgefunden worden. Sie waren nach Polizeiangaben durch Schüsse in Kopf und Brust im Stil einer Hinrichtung getötet worden. Kuciak hatte über die Verfilzung von Politik und Geschäftemacherei […]

Die Erosion der Volksparteien / Frische Gesichter werden die CDU (und SPD) nicht retten . . .

Der alte Fritz und Julius Caesar . . . In der gestrigen ’Sonntagsfrage’ von INSA standen die SPD bei 16,5 und die CDU bei 29,5 Prozent. Die großen Volksparteien schrumpfen dramatisch, weil sie zahlreichen Aufgaben, dem großen Ganzen nicht gewachsen sind; die Sorgen und Nöte vieler Menschen nicht ernst nehmen. Frische Gesichter werden die Union […]

Berliner Luft!

Twitter-Screenhot vom 06.02.2018 OPD Kriminelle arabische Großfamilien beherrschen ganze Stadtviertel, vor allem in Berlin. Laut Kriminaldirektor Dirk Jacob vom Landeskriminalamt (LKA) Berlin kontrollieren die Angehörigen arabischstämmiger Tätergruppen Teile des Drogenmarktes, sind auf Eigentumsdelikte spezialisiert und zeigen durch „exponierte Taten“ ihre Macht – etwa die spektakulären Überfälle auf ein Poker-Turnier im Hotel „Hyatt“ und auf das […]

Klares Votum gegen eine vierte Amtszeit von Angela Merkel

Screenshot Focus.de vom 29.01.2018 OPD Aber wer – mich ausgenommen – könnte es besser? Martin Schulz oder Sigmar Gabriel (beide SPD) wären auch nur klare Fehlbesetzungen. Jens Spahn (CDU)? Nicht in 100 Jahren. Christian Lindner (FDP) ist in Klientelpolitik stark, aber ohne Blick und Verantwortungsgefühl für das große Ganze. Jemand von den Linken, Grünen oder […]

Nur die halbe Wahrheit . . .

Twitter-Screenshot vom 20.12.2017 OPD Wenn der (gescheiterte) geschäftsführende Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) Fehler einräumt und mitteilt: „Wir waren nicht ausreichend vorbereitet“, dann ist dies leider nur die halbe Wahrheit. Maas und weite Teile unserer Landesregierungen und Bundesregierung, besitzen weder den festen Willen, noch das Rückgrat, um die Bevölkerung wirksamer vor Terroranschlägen und Migrantengewalt zu schützen. […]

Jakob Augstein: „Unser Planet ist ein Paradies für Arschlöcher“

Paradise Papers In seiner neuen Spiegel-Kolumne verzweifelt der Journalist Jakob Augstein an unserem System und am Zustand der Welt. „Unser Planet ist ein Paradies für Arschlöcher“, lautet der letzte Satz seiner Kolumne. Mir ist das ja auch schon aufgefallen. Und so schrieb ich – ebenfalls burschikos, aber ein klein wenig ausgefeilter – im Oktober 2014 […]

Finanzkrisen sind kein Naturphänomen

Finanzkrisen sind Arbeitszeugnisse . . . schlechter Regierungen. (t.a.)

Nächste »

© 2010-2018 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright