Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Staatskritik' Kategorie

Ein Film von Lutz Ackermann, Manuel Daubenberger, Philip Faigle, Karsten Polke-Majewski, Felix Rohrbeck, Christian Salewski, Oliver Schröm Mehr als 30 Milliarden Euro sind verschwunden. Steuergeld, mit dem der Staat eine Menge Schulen und Brücken hätte sanieren können. Doch stattdessen kassierten Banken, Börsenmakler und Anwälte über Jahre das Geld, das dem Fiskus zugestanden hätte. “Es ist [...]

Nach der Tageblatt/MZ-Berichterstattung rund um einen eskalierten Polizei-Einsatz in Naumburg haben Einsatzkräfte vor etwa zwei Wochen in der Fischstraße mit verstärktem Personaleinsatz eine allgemeine Verkehrskontrolle vorgenommen. Dabei wurde unter anderem auch ein Bruder des 21-jährigen Syrers kontrolliert, der sich Sonnabendnacht heftig gegen den Entzug seines Führerscheines zur Wehr gesetzt hatte. Zu diesem Vorfall sind weitere [...]

Im Auge des Betrachters

OPD Tölpel, die Chaos säen, soweit das Auge reicht. Tags: Staatliche Misswirtschaft, Korruption, politisches Versagen, Steuergeldverschwendung in Milliardenhöhe, gefälschte Statistiken, organisierte Kriminalität, Mafialand Deutschland, islamistischer Terror, Parallelgesellschaften, No-go-Areas, Pisa, Ehrenmorde, Zwangsheirat, Genitalverstümmelungen bei minderjährigen Muslimas, Scharia, Gewalt- und Drogenkriminalität, Armutsfalle, Hungerrenten, marode Infrastruktur, Sanierungsstau in Schulen und Sporthallen, Asylbetrug in großem Stil, dicke Geschäfte für [...]

Ich kann ja noch nachvollziehen, dass angekaufte Filme oder Serien aus dem Ausland überhaupt nicht in den öffentlich-rechtlichen Mediatheken auftauchen dürfen, um den kommerziellen Markt für diese Filme und Serien nicht zu stören, aber bei Eigen- oder Ko-Produktionen von ARD und ZDF habe ich absolut kein Verständnis für eine begrenzte Verweildauer in den Mediatheken der [...]

Starke Sätze …

… „Die Regierung erklärt zu Toleranz, was viele Bürger als Verwahrlosung wahrnehmen, wofür sie wiederum der Intoleranz bezichtigt werden. Nicht die Feindseligkeit der Islamisten gegenüber der westlichen Zivilisation wird bekämpft, sondern die Feindseligkeit gegenüber den Islamisten. Nicht, wer sich der Integration systematisch verweigert, wird vom Staat beargwöhnt, sondern der, der dies beklagt, als integrationsfeindlich abgestempelt. [...]

Streetart in Kolumbien. Ein Sinnbild: Der Mensch sieht seine Fehler nicht … OPD Kolumbien: Schon immer sei es in der regenreichen Region an der Pazifikküste zu Erdrutschen gekommen. Aber der dichte Wald begrenzte früher die Schäden. In den vergangenen Jahren aber seien die Hänge immer stärker abgeholzt worden, um Platz für Viehweiden zu gewinnen – [...]

OPD Der ehemalige CDU-Generalsekretär und Jesuitenschüler Heiner Geißler (86), der im vergangenen Jahr ein Buch mit dem Titel „Was müsste Luther heute sagen?“ veröffentlicht hat, äußerte dieser Tage: „Wir brauchen einen neuen Luther, der heute die Kirchen fragen müsste: Warum leistet ihr gegen die antichristlichen und unmoralischen Kräfte, die die Welt beherrschen, keinen Widerstand, wie [...]

Bild: Screenshot, Twitter OPD Ein interner Polizei-Bericht belegt, dass im Görlitzer Park in Berlin-Kreuzberg Straftaten kaum mehr verfolgt werden. „Die Größenordnung der im Görlitzer Park zu beobachtenden Drogenhändler, fast ausschließlich schwarzafrikanischer Abstammung, und der Drogenerwerber ist nach wie vor als konstant hoch einzustufen“, heißt es in dem Bericht. Seit Jahresbeginn hat sich die Polizei immer [...]

Bild: Screenshot, Twitter OPD Der Umstand, dass die EU-Kommission und eine Mehrheit der EU-Politiker Freihandelsabkommen wie CETA und TTIP verabschieden wollen, spricht Bände über die Qualität des politischen Personals. Diese Verträge beinhalten erhebliche Risiken und gehen eindeutig zu Lasten des Gemeinwohls, der kommunalen Selbstverwaltung, der Demokratie, der öffentlichen Daseinsvorsorge, des Umweltschutzes und auch zu Lasten [...]

Bild: Screenshot, GoogleNews OPD Exzellente Regierungsarbeit sieht anders aus … Vielleicht mal eine andere Betätigung suchen? Am besten eine, bei der niemand zu Schaden kommt, wenn einem die Aufgaben ständig über den Kopf wachsen. (t.a., 25.10.2016, 17.43 Uhr)

Nächste »