Feeds
Artikel
Kommentare

Jahrelang war China der Motor der Weltwirtschaft. Doch seit die Lohnkosten gestiegen sind und die Exportzahlen zurück gehen, steckt Chinas Wirtschaft in der Krise. Und die Gewissheit, dass es im Gleichschritt mit China auch andernorts immer weiter aufwärts geht, gibt es nicht mehr.

Bildungsfernsehen …

(t.a.)