Feeds
Artikel
Kommentare

Gut gemacht, Twitter

280 statt 140 Zeichen. Twitter verdoppelt das Zeichenlimit.

Finde ich sehr, sehr gut. Nun ist Platz für ein Statement und die Begründung dazu. Daumen hoch!

„Die Einführung des neuen Zeichenlimits ist die logische Konsequenz unserer Nutzerstudien – wir hören genau auf die Bedürfnisse der Community und lösen hier ein Problem, das viele kennen”, wird Thomas de Buhr, Deutschland-Chef von Twitter, in einer Pressemitteilung zitiert.

Jetzt bitte noch ein ‘Dislike-Button‘ einführen und Twitter ist auf dem richtigen Weg – in die schwarzen Zahlen.

(t.a.)

© 2010-2020 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright