Feeds
Artikel
Kommentare

Screenshot OECD-Grafik, Anklicken = Vergrößerung

OPD

Im internationalen Vergleich zahlen deutsche Arbeitnehmer (Alleinstehende) die zweithöchsten Steuersätze, wie die OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) im Rahmen der aktuellen Studie „Taxing Wages 2017“ ermittelt hat. Verglichen wurden dabei 34 meist wohlhabende Industrieländer mit hohem Pro-Kopf Einkommen. D fällt auf. Negativ.

Misswirtschaft ist ein teures Hobby, welches finanziert werden will. Und die Altparteien brauchen jeden Steuer-Euro, um ihre täglichen Fehlleistungen abdecken zu können.

Die Lösungen, wie so oft, hier auf diesen Seiten . . .

Mit meinen Ideen und Visionen könnten wir unser Vaterland zu einem Paradies auf Erden machen. Zu einem Land, in dem die Ehrlichen nicht mehr (so oft) die Dummen sind, sondern alle tüchtigen und rechtschaffend lebenden Menschen die Früchte ihrer Arbeit in vollen Zügen genießen können. Bis an ihr Lebensende . . .

Der große Wurf, ein Neuanfang für D ist mit den Altparteien nicht möglich. Deren Führungsstrukturen sind nicht mit den klügsten Leuten besetzt, sondern mit denen, die das parteiinterne Macht- und Intrigenspiel perfekt beherrschen. Das kostet viel Energie. Ein Wettbewerb um die klügsten Köpfe und besten Lösungswege findet in den etablierten Parteien nicht statt. Dort gibt es kein tieferes Nachdenken über das große Ganze; nur kleinteilige Sacharbeit bis zum Tellerrand. Ganz selten auch mal bis zur Tischkante . . .

(t.a.)

© 2010-2018 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright