Feeds
Artikel
Kommentare

Berlin und die Angst / Regierungskunst Made by Angela Merkel

Screenshot, Der Tagesspiegel vom 06.03.2018 OPD „Ich fühle mich in dieser Stadt nicht mehr wohl und sicher. Hier ist etwas aus den Fugen geraten.“ Da ist die 18-Jährige, die im Bikini am Wannsee entlang geht und auf vier arabischstämmige junge Männer trifft. Die Gruppe beschimpft sie laut als „Schlampe“, wie könne sie so herumlaufen. Da […]

Berliner Luft!

Twitter-Screenhot vom 06.02.2018 OPD Kriminelle arabische Großfamilien beherrschen ganze Stadtviertel, vor allem in Berlin. Laut Kriminaldirektor Dirk Jacob vom Landeskriminalamt (LKA) Berlin kontrollieren die Angehörigen arabischstämmiger Tätergruppen Teile des Drogenmarktes, sind auf Eigentumsdelikte spezialisiert und zeigen durch „exponierte Taten“ ihre Macht – etwa die spektakulären Überfälle auf ein Poker-Turnier im Hotel „Hyatt“ und auf das […]

Nur die halbe Wahrheit . . .

Twitter-Screenshot vom 20.12.2017 OPD Wenn der (gescheiterte) geschäftsführende Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) Fehler einräumt und mitteilt: „Wir waren nicht ausreichend vorbereitet“, dann ist dies leider nur die halbe Wahrheit. Maas und weite Teile unserer Landesregierungen und Bundesregierung, besitzen weder den festen Willen, noch das Rückgrat, um die Bevölkerung wirksamer vor Terroranschlägen und Migrantengewalt zu schützen. […]

Volle Punktzahl für den Farbfilm „Dein Name sei Harbinger“

Mir hat der gestrige Tatort aus Berlin sehr gut gefallen. Eine gutes Werk, seit langem. Da hat alles gepasst. ALLES . . . Wohltuend auch das eingebaute Adagio in g-Moll nach Tomaso Albinoni. Wem dieser Tatort (wieder) nicht gefallen hat, der braucht auch nicht in meine Partei einzutreten. Solche Leute will ich bei mir nicht […]

Merkel-Deutschland

Screenshot mz-web.de vom 30.11.2017 OPD Kugelsichere Westen für den Sicherheitsdienst der Berliner Verkehrsbetriebe. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) statten die Mitarbeiter ihres Sicherheitsdienstes ab dem kommenden Jahr mit stich- und schusssicheren Schutzwesten aus. Nach Informationen des rbb hatten einzelne Mitarbeiter des betriebseigenen Sicherheitsdienstes zuletzt sogar Schlagstöcke zur Selbstverteidigung gefordert. Angeblich soll die verschärfte Sicherheitslage in einzelnen […]

Merkel-Deutschland

Google-Screenshot vom 13.11.2017 OPD Verehrte Landsleute, liebe Freunde der Volksmusik, Bei mir gäbe es solche Zustände definitiv nicht. Innerhalb kürzester Zeit, in Windeseile sozusagen, wäre der ganze Spuk vorbei. Darauf können Sie einen lassen … (t.a.)

Die Lehren aus dem Terror in Europa? Heuern und feuern! Talentfreie Politiker gegen verantwortungsvolle Visionäre tauschen. Punkt!

Foto von Michael de Groot OPD „Es gibt keine 100%ige Sicherheit vor Terroranschlägen“, hört man Politiker und Journalisten immer wieder sagen, nachdem es passiert ist, aber das ist leider nur die halbe Wahrheit. Der blutige Terror von Barcelona, Paris, Brüssel, Berlin, Stockholm oder London ist die ursächliche Folge einer unzureichenden und halbherzigen Politik; kurz: Staatsversagen. […]

Meine Heldin der Woche: Moschee-Gründerin Seyran Ates

Im Juni eröffnete die Anwältin Seyran Ates in Berlin die liberale Ibn-Rushd-Goethe-Moschee. Erwartungsgemäß brachte ihr das nicht nur Beifall ein, sondern harsche Kritik – und etwa 100 Morddrohungen. „Über die sozialen Medien habe ich wegen der Moscheegründung so viele Morddrohungen bekommen, dass das LKA zu der Einschätzung gelangt ist, mich rund um die Uhr schützen […]

Landgericht Berlin: Prozess gegen mutmaßlichen U-Bahn-Treter Svetoslav Stoikov (28) beginnt

Es war ein Angriff aus dem Nichts: In einem Berliner U-Bahnhof tritt ein Mann einer Frau in den Rücken, das Opfer stürzt eine Treppe hinab, bricht sich den Arm und verletzt sich am Kopf. Das Video kennen wohl alle … Nun beginnt der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter – mit bulgarischer Staatsbürgerschaft. Die richtigen Maßnahmen […]

Das läuft ja wie geschmiert für unsere afrikanischen “Drogenfachkräfte“ in der Bundeshauptstadt. Sind die wenigstens Selbstversorger oder bekommen die noch Sozialleistungen?

Bild: Screenshot, Twitter OPD Ein interner Polizei-Bericht belegt, dass im Görlitzer Park in Berlin-Kreuzberg Straftaten kaum mehr verfolgt werden. „Die Größenordnung der im Görlitzer Park zu beobachtenden Drogenhändler, fast ausschließlich schwarzafrikanischer Abstammung, und der Drogenerwerber ist nach wie vor als konstant hoch einzustufen“, heißt es in dem Bericht. Seit Jahresbeginn hat sich die Polizei immer […]

Nächste »

© 2010-2018 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright