Feeds
Artikel
Kommentare

Donald Trampel

Blick auf Jerusalem OPD Donald Trumps Ankündigung, Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen, halte ich für eine falsche Entscheidung, eine völlig unnötige und auch kontraproduktive Maßnahme, die die Spannungen in der Region weiter wachsen lassen. Auf diese Art lässt sich der Nahostkonflikt nicht zu lösen. Im Gegenteil . . . Öl ins Feuer, statt Weltdiplomatie. So [...]

Vernunft schlägt Loyalität

Der für das US-Atomarsenal zuständige General würde nach eigenen Angaben einen illegalen Befehl von Präsident Donald Trump zum Einsatz von Kernwaffen verweigern. “Ich glaube, einige Leute halten uns für blöd”, sagte John Hyten, Kommandeur des Strategic Command, am Samstag auf einem Sicherheitsforum in Kanada. “Wir sind keine dummen Menschen. Wir machen uns über diese Dinge [...]

Kunst

Screenshot, Twitter, 18.08.2017 OPD „Jede künstlerische Leistung ist ein Sieg über die menschliche Trägheit.“ Herbert von Karajan

Respekt für die (überfälligen) China-Sanktionen gegen Nordkorea

China: Landwirtschaft wie vor 500 Jahren, Foto von Sasin Tipchai OPD Von heute an führt China keine nordkoreanische Kohle, Eisenerz, Blei und Bleikonzentrate, Fisch und Meeresfrüchte mehr ein. Damit kommt Peking dem Beschluss der Vereinten Nationen vom Anfang des Monats nach. Einstimmig hatte der Sicherheitsrat, dem China angehört, als Reaktion auf die andauernden Raketentests in [...]

fremdschämen

Bild: Das Capitol in Washington mit Schattenseiten OPD Anthony Scaramucci (53), frisch gebackener Kommunikationschef von US-Präsident Donald Trump, beschimpfte und verunglimpfte den Stabschef des Weißen Hauses, Reince Priebus und Trumps Chefstrategen Steve Bannon auf einmalige Weise: Priebus sei ein “verdammter paranoider Schizophrener, ein Paranoiac.” Über Bannon sagte er: „Ich will diesem Land dienen“, so Scaramucci. [...]

OPD “Der Klimawechsel ist real. Das Pariser Abkommen zu verlassen, ist weder gut für Amerika noch für die Welt”, twitterte Tesla-Chef Elon Musk kurz nachdem US-Präsident Donald Trump die Entscheidung verkündet hatte, das Pariser Klimaschutzabkommen aufzukündigen. Schon zuvor hatte Musk gesagt, er habe alles getan, um Trump davon zu überzeugen, an dem Klimaschutzabkommen festzuhalten. Mag [...]

Rummelboxer oder Staatsarchitekt?

„America first“ klingt wie eine Kampfansage in einem Boxring, aber nicht wie die Losung eines großen Staatsmannes „Fair Play“ Pragmatisch und lösungsorientiert, hart in der Sache, aber nie ohne Herz. Das wäre eine meiner Losungen im Wahlkampf und im politischen Tagesgeschäft. (t.a.)

In der “ZDFzoom”-Dokumentation “Gefährliche Verbindungen – Trump und seine Geschäftspartner” begeben sich Johannes Hano und Alexander Sarovic auf Spurensuche. Dabei stoßen sie auf Verbindungen zwischen den großen amerikanischen und russischen Mafiasyndikaten und dem Trump Tower. “Es ist eine lange Liste hochrangiger Figuren des organisierten Verbrechens, die im Trump Tower residierten. Nicht nur amerikanische Verbrecher, sondern [...]

So redet kein großer Staatsmann

„Ich habe gerade den FBI-Chef gefeuert. Er war verrückt, ein echter Spinner.“ Donald Trump, 45. US-Präsident, zur “New York Times”

Ohne stichhaltige Beweise und ohne UN-Mandat lässt Donald Trump einfach mal eine syrische Truppenbasis mit 59 Tomahawk-Raketen bombardieren. Trumps Alleingang verletzt internationales Recht und spielt vor allem den Extremisten wie dem “Islamischen Staat” (IS) in die Hände. Mit einiger Verwunderung nahm ich zur Kenntnis, dass Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) den US-Luftangriff in Syrien für “nachvollziehbar“ [...]

Nächste »