Feeds
Artikel
Kommentare

Ich gehöre ihm / ARD

Caro ist ein ganz normaler Teenager, mitten in der Pubertät, unzufrieden mit ihrem Körper und unsicher in Bezug auf Jungs. Bis sie eines Tages zufällig auf Cem trifft, der sie mit seiner lockeren, leidenschaftlichen Art sofort begeistert. Doch was zunächst als harmlose und gewöhnliche Teenager-Romanze beginnt, mündet schon bald in einen bodenlosen Abgrund. Was Caro [...]

In der “ZDFzoom”-Dokumentation “Gefährliche Verbindungen – Trump und seine Geschäftspartner” begeben sich Johannes Hano und Alexander Sarovic auf Spurensuche. Dabei stoßen sie auf Verbindungen zwischen den großen amerikanischen und russischen Mafiasyndikaten und dem Trump Tower. “Es ist eine lange Liste hochrangiger Figuren des organisierten Verbrechens, die im Trump Tower residierten. Nicht nur amerikanische Verbrecher, sondern [...]

Still Alice – Mein Leben ohne Gestern, ZDF

Julianne Moore erhielt für ihre Darstellung der an Alzheimer erkrankten Alice 2015 einen „Oscar“ als Beste Hauptdarstellerin. Wertfernsehen …

OPD Ein ARD-Themenabend über gefälschte Medikamente beleuchtet einen verborgenen Skandal: Weltweit blüht der Handel mit gefährlichen Präparaten. Was sie anrichten, zeigt der Film “Gift“. Eine düstere Parallelwelt, inszeniert als Wirtschaftsthriller, die uns Zuschauer ratlos lässt und das ganze Dilemma eines medial völlig unterbelichteten Skandals greifbar macht: Der Handel mit gefälschten Medikamenten ist kein neues Phänomen. [...]

168 n. Chr.

„Maximus, wir müssen Rom vor den Politikern retten.“

Wahre Worte …

„Die Bedeutung eines Vortrags bemisst sich wohl kaum an seiner Länge.“ Robert Koch, in “Charité“, Teil 3, ARD

Charité

Heute, 20.15 Uhr, ARD Charité läuft ab heute immer dienstags um 20.15 Uhr im Ersten. Die Dokumentation Die Charité – Geschichten von Leben und Tod wird ebenfalls heute um 21.50 Uhr gezeigt. Nachtrag von 22.42 Uhr Danke fürs Wertfernsehen! Ich fühlte mich bestens unterhalten. Der für mich stärkste Satz in dieser ersten Folge: „Keine Arbeit [...]

Medaillengewinnerinnen / Hochsprung im Stadion, von links nach rechts: Ibolya Csak (Gold), Elfriede Kaun (Bronze), Dorothy Odam (Silber). Die Jüdin Gretel Bergmann, die Teil des deutschen Olympiakaders war, wurde vom NS-Apart als angeblich verletzt kaltgestellt. Foto: Bundesarchiv, Bild 183-G00985 / CC-BY-SA 3.0 OPD Für viele wurde der olympische Traum 1936 zum Albtraum. Genau das zeigte [...]

Die Stadt und die Macht …

Foto: Pixabay OPD Die ARD-Miniserie „Die Stadt und die Macht“ hat mich ausgezeichnet unterhalten. In den Verriss einiger Medien kann ich nicht einsteigen. Man rechnet in Zuschauer-Quoten. Das ist schon der größte Fehler. Schlichte Gemüter zappen zum ZDF-Klassiker „Der Bergdoktor“, politisch interessierte erfreuen sich an „Die Stadt und die Macht“. Alles gut. Ein jeder hat [...]