Feeds
Artikel
Kommentare

Wie zu lesen war, soll auf dem diesjährigen G7-Gipfel in Taormina (Sizilien) auch die Hungersnot in Afrika auf der Agenda stehen. Jede Wette, das hier wieder kein einziger Politiker an die Wurzel der Probleme geht. Armut, Hunger, Elend, Flucht und Vertreibung haben in Afrika viel damit zu tun, das die katholische Kirche ums Verrecken nicht [...]

Unicef-Geschäftsführer Anthony Lake will Leben retten. Wegen Mangelernährung droht knapp 1,4 Millionen Kindern in den Ländern Nigeria, Somalia, Südsudan und Jemen nach Unicef-Angaben der Hungertod. So weit, so schlecht … Hätten Anthony Lake und die gesamte Unicef-Führungsspitze ein aufrichtiges Interesse daran, die geschilderten Probleme an der Wurzel zu packen, dann müssten diese Pseudo-Gutmenschen dem Vatikan, [...]

In Entwicklungsländern hat noch immer jede vierte Frau, die gerne verhüten möchte, keine Möglichkeit dazu – das sind mehr als 220 Millionen Frauen. 80 Millionen von ihnen werden jedes Jahr ungewollt schwanger. Würde die katholische Kirche – der Papst – endlich vom Dogma des Verhütungsverbots ablassen, wäre einiges gewonnen. Wie kann man ein “schlechtes und [...]

Das Kirchenoberhaupt will Verhütung in besonderer Not erlauben, aber einzig helfen würde eine grundlegende Änderung der katholischen Sexualmoral! Die Ver­ein­ten Natio­nen gestehen jedem Men­schen das Recht zu, frei und eigen­ver­ant­wort­lich dar­über zu ent­schei­den, ob, wann und wie viele Kin­der man bekom­men möchte. Und eben die­ses Men­schen­recht wird von der katho­li­schen Kir­che seit fast 50 Jahren [...]