Feeds
Artikel
Kommentare

Die 7 Todsünden der Politik . . .

Der Bundestag in Berlin OPD Die 7 Todsünden der Politik . . . (1) Die Verdienstmöglichkeiten in der Politik sind nicht attraktiv genug, um exzellente Köpfe für eine politische Laufbahn zu begeistern. In der freien Wirtschaft ist da deutlich mehr zu holen. Und man steht dafür nicht so exponiert in der Öffentlichkeit, wie als Politiker. [...]

Fährt Donald Trump die Karre an die Wand; zerbricht Europa am Unvermögen seiner schwachen Führungsstrukturen; nehmen die sozialen Ungerechtigkeiten und Spannungen, die politischen Fehlleistungen weiter zu, könnte sich die Geschichte wiederholen … (t.a., 17.01.2017, fünf vor 12)

OPD Wie Robert de Niro, Katy Perry, Sängerin Cher oder „Harry Potter“-Autorin J.K. Rowling waren viele Stars über das Wahlergebnis in den USA erschüttert. Für die meisten US-Stars, aber auch für viele deutsche Promis, ein Schock. In den sozialen Netzwerken zeigten sich viele bestürzt, traurig und wütend. Beyoncé, Jay Z, Jon Bon Jovi, Meryl Streep, [...]

Cessante causa cessat effectus

OPD „An fehlenden Chancen und Gelegenheiten wird die Welt nicht zu Grunde gehen. Egoismus, Feigheit und Heuchelei werden die Totengräber sein.“ (Toni Aigner, Juli 2016)

Foto: Pixabay OPD Weil es keine allgemein anerkannte Definition für politische Denkfabriken (Think Tanks) gibt, konnte (und kann) sich jeder Saftladen, der nur für den eigenen Lebensunterhalt oder das Fortkommen seiner Geldgeber arbeitet, so nennen. Dem sollte die Weltöffentlichkeit einen Riegel vorschieben. Denkfabrik ist eine Auszeichnung, ein Qualitätsgarant für unabhängige Reformarbeit zum gesamtgesellschaftlichen und globalen [...]

Das Fair-Trade-Siegel wird an Produkte vergeben, bei denen gewährleistet ist, dass Kleinbauern und Plantagenarbeiter angemessene Preise erhalten und unter fairen Bedingungen arbeiten. Außerdem soll vor Ort in Bildungs- und Entwicklungsprojekte investiert und umweltfreundlich produziert werden. Gemessen an den Gesamtausgaben der Deutschen, die Marktforscher für 2015 allein bei Lebensmitteln auf mehr als 250 Milliarden Euro beziffern, [...]

Die politischen Denkfabriken – Think Tanks, wie sie im Englischen heißen – sind allesamt Totgeburten, wenn man sich den Zustand unserer Welt genauer betrachtet. Die Grundidee, neben den politischen Establishments unabhängige Denkschulen zu betreiben, ist großartig und gut, wenn da nicht die Finanzierungsprobleme wären. Meine geliebten Großeltern pflegten stets zu sagen: „Wes Brot ich ess, [...]

Die Welt braucht keine Bücher mehr …

© Jens Bredehorn / pixelio.de Was braucht die Welt? Die Welt braucht keine Bücher mehr … Nach Taten schreit’s. (Toni Aigner, Dezember 2009)

Money for Future …

Es ist relativ einfach die Welt zu verändern. Es ist nur nicht ganz billig. (Toni Aigner, Juli 2009)

Vergeudete Zeit …

© Dieter Schütz / pixelio.de OPD Jede weitere Philosophie über die Undinge in der Welt ist ein tragischer Verlust von kostbarer Zeit. Bräuchten wir doch nur jene, die das schon vorhandene Wissen auf einmal und beständig zur Anwendung bringen. (Toni Aigner, Juli 2004)

Nächste »