Feeds
Artikel
Kommentare

Wem gehört die Welt?

Die Machtverhältnisse im globalen Kapitalismus

Wirtschaftsjournalist Hans-Jürgen Jakobs: Seine These: Eine kleine nicht gewählte Minderheit ziehe die Strippen der globalen Politik und bringe so die Menschen gegen das System auf.

Danke fürs Wertfernsehen . . .

(t.a.)