Feeds
Artikel
Kommentare

Screenshot mz-web.de vom 01.11.2017

OPD

Ein Attentäter ist gestern in New York mit einem Kleinlaster brutal über einen Radweg gerast und hat dabei mindestens acht Menschen getötet und 11 weitere verletzt. Der 29-Jährige stand in Verbindung zum IS.

Medienberichten zufolge stammt der Mann aus Usbekistan, kam 2010 in die USA und lebte legal mit einer Greencard in dem Land. Ein Einreiseverbot für Menschen aus überwiegend muslimisch geprägten Ländern, wie es Donald Trump wollte, ist grober Unfug, aber man sollte sich die Menschen schon genauer ansehen, die man in sein Haus lässt.

Man kann nicht jeden Anschlag verhindern, aber im vorliegenden Fall wäre es hilfreich gewesen, wenn die USA die Greencard-Verlosung an klare Bedingungen geknüpft hätte. Wer eine Greencard gewinnt, muss auch eine dringend benötigte Fachkraft, ein Bildungsbürger sein. Ein Wesenstest wäre auch hilfreich gewesen …

Mein Mitgefühl gilt den Opfern dieses grausamen Verbrechens.

(t.a.)

© 2010-2020 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright