Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'SPD' Kategorie

Ein zweites TV-Duell würde Martin Schulz (SPD) auch nicht retten. Ein gutes Wahlprogramm schon eher . . .

OPD SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sich in der ZDF-Sendung „Klartext“ volksnah gezeigt. Zum Schluss ließ er aufhorchen: Er fordert Angela Merkel mit Nachdruck zu einem weiteren TV-Duell heraus. Einen Brief hat er ihr sogar geschrieben . . . Was Schulz womöglich nicht einleuchten will, ist die Tatsache, dass er gar kein zweites TV-Duell bräuchte, um […]

Nur ein Strick könnte Martin Schulz noch retten

Screenshot web.de OPD Wer gegen Angela Merkel ins Feld zieht, sollte den Wähler/innen versichern, dass er nichts anders machen würde, was die amtierende Bundeskanzlerin gut gemacht hat; was sinnvoll für Land und Leute war – und ist. Bewährtes bliebe erhalten, während die Versäumnisse und Missstände, die drohenden Katastrophen, auf die Tagesordnung gehören. Merkels verwundbarste Stellen […]

Ehe für alle! Angela Merkel wird (ein bisschen) erwachsen

Foto: Hochzeitsdekoration OPD Die SPD will die vollständige Gleichstellung homosexueller Paare gegen den Willen des Koalitionspartners noch in dieser Woche im Bundestag beschließen lassen. Sie reagiert damit darauf, dass Kanzlerin Angela Merkel am Montag überraschend vom klaren Nein der CDU in dieser Frage abgerückt war und öffentlich von einer Gewissensentscheidung sprach. *Tusch!* Nur so am […]

„ … Anschlag auf die Demokratie.“ / Aus Verzweiflung? Ja, ein bisschen. Aber auch eine aus PR-Gründen wohl kalkulierte Zuspitzung, um Aufmerksamkeit auf sich zu lenken

Drei Monate vor der Wahl hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz seine Kontrahentin Angela Merkel so heftig wie noch nie attackiert und seine Partei auf eine Aufholjagd eingeschworen. Auf dem SPD-Programmparteitag warf er CDU und CSU in Dortmund vor, sich vor inhaltlichen Aussagen zu drücken und damit in Kauf zu nehmen, dass weniger Bürger zur Wahl gingen. […]

Innere Sicherheit und Terrorabwehr: Ein Bienchen für die SPD

„Keine Waffen in die Hände von Extremisten“, sagte SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ OPD Da macht die SPD mal einen sinnvollen Vorschlag in Sachen innere Sicherheit und Terrorabwehr – und schon zeigt sich die Unionsseite der Innenministerkonferenz wenig reformfreudig bis störrisch … Was ist denn dagegen einzuwenden, dass es vor der Ausstellung eines […]

Würden Spitzenpolitiker wie Heiko Maas (SPD) und andere “Experten“ nicht “schlaue“ Bücher schreiben, in der Legislaturperiode, dann wäre unser Vaterland vielleicht um die eine oder andere Problemlösung reicher

Bild: Screenshot, Spam-Mail OPD Bei mir eingegangene Spam-Mail vom 05.06.2017. E-Mail-Absender: severams @ foxmail. com Gibt es keine Handhabe gegen solchen Dreck? (t.a.)  

Vorhersehbar und doch „erschütternd“. Die unerträgliche Heuchelei von Heiko Maas und anderen Gutmenschen

Bild: Screenshot Twitter, Heiko Maas zum Terroranschlag in London OPD Mich erschüttert der neuerliche Terroranschlag in London überhaupt nicht. Traurigerweise. Leider … Ob in England, Frankreich, Belgien, Schweden oder in Deutschland; diese Terroranschläge sind das Ergebnis jahrzehntelanger, verantwortungsloser Regierungsarbeit! Dieser Terror ist die Quittung für kapitales Staatsversagen und auch die Quittung für das große Versagen […]

Deutsche Sprache, schöne Sprache

Bild: Screenshot Sueddeutsche.de OPD Heiko Maas (50, SPD) ist seit dem 17. Dezember 2013 Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz im Kabinett von Angela Merkel (62, CDU).

Landtagswahl Schleswig-Holstein: Das Beste an diesem Abend war das 18-Uhr-Gesicht von Ralf Stegner (SPD)

. . .

Nicht staatsmännisch: Beim Israel-Besuch von Sigmar Gabriel kam es zum diplomatischen Eklat. Benjamin Netanjahu ließ das geplante Gespräch wegen eines Treffens Gabriels mit Menschenrechtsvertretern platzen.

An der Seite Israels zu stehen, heißt nicht, sich allen Wünschen israelischer Regierungspolitiker für alle Zeit blindlings zu unterwerfen. Selbst beste Freunde können sich nicht immer in allen Dingen hundertprozentig einig sein. An Kritik und Einsehen wachsen wir; auch Freundschaften. Netanyahus Absage an den deutschen Vizekanzler war nicht staatsmännisch. In meinem Textentwurf stehen noch Dinge […]

« Zurück - Nächste »

© 2010-2021 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright