Feeds
Artikel
Kommentare

Bild: Prächtige Moscheedecke in Istanbul

 

Ohne Not eröffnet Bundesinnen- und Heimatminister Horst Seehofer (68) eine neue, völlig sinnlose Front, die nur zu einer Ausgrenzung / Spaltung, statt zu dringend benötigten Lösungswegen führt.

Viel klüger wäre es, alle anständigen, bei uns lebenden Muslime mit ins Boot zu holen, um die teils gravierenden Probleme mit einigen ihrer Glaubensanhänger und/oder Landsleute gemeinsam (!!) anzugehen.

Nach Seehofers kontraproduktiver Aussage „Der Islam gehört nicht zu Deutschland“ wird es schwieriger werden, Islamverbände, Imame und Muslime für den Kampf gegen Islamisten, Hassprediger, radikale Muslime und Dschihad-Rekrutierer zu gewinnen.

(t.a.)

© 2010-2018 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright