Feeds
Artikel
Kommentare

OPD

Rolle rückwärts im polnischen Parlament: Nachdem zigtausende Bürger gegen eine weitere Verschärfung des Abtreibungsrechts demonstriert hatten, zog die Regierung die Reißleine.

Die mit absoluter Mehrheit regierende Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS), die den Entwurf zunächst unterstützt hatte, reagierte mit ihrem Richtungswechsel offenbar auf internationale Kritik und massive Proteste. Zehntausende Frauen und Männer hatten am Montag gegen das Gesetzesvorhaben protestiert.

Meine persönliche Meinung zu einem strikten Abtreibungsverbot ist bekannt. Auch im Bezug zum bekloppten Verhütungsverbot der katholischen Kirche.

DANKE, PiS! Frei nach Konfuzius: „Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.“

(t.a., 06.10.2016, 14.38 Uhr)


© 2010-2020 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright