Feeds
Artikel
Kommentare

Bild: Screenshot, www.palast.berlin

OPD

Immer größer, immer aufregender: Mit spektakulären Bühnenshows hat der Berliner Friedrichstadt-Palast in den letzten Jahren Aufsehen erregt. Im Herbst 2016 startete das neue Programm „THE ONE Grand Show“. Die Kostüme für das Spektakel hat Jean Paul Gaultier entworfen, ein Weltstar der Couture.

Ein toller Beitrag von Gábor Toldy auf br.de

„THE ONE Grand Show“ erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der sich in ein altes Revuetheater verirrt und dort Träumen und Erinnerungen nachhängt. Für Jean Paul Gaultier wird mit dem Berliner Spektakel ein Traum war: Seit seiner Kindheit wollte er schon ein Revuetheater ausstatten. Im Friedrichstadt-Palast kann er nun seine Vorliebe für freche Erotik, seinen Hang zur großen Inszenierung, zur Extravaganz und zur humorvollen Geste verwirklichen.

Der Film „Jean Paul Gaultier – Couture für die Chorus Line“ zeigt die künstlerischen und menschlichen Herausforderungen, Momente der Anspannung und der Freude. Je näher die Premiere rückt, desto größer werden der Zeitdruck und die Nervosität. Der Film – eine Hommage auf Kreativität und Handwerk, Schönheit und Tradition, individueller Meisterschaft und Teamarbeit.

DANKE fürs Wertfernsehen

P.S.: ICH WILL SOFORT EINE KARTE FÜR „THE ONE Grand Show“ !!! *lach*

(t.a.)

 

 

 


© 2010-2020 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright