Feeds
Artikel
Kommentare

Screenshot Focus.de vom 29.01.2018

OPD

Aber wer – mich ausgenommen – könnte es besser?

Martin Schulz oder Sigmar Gabriel (beide SPD) wären auch nur klare Fehlbesetzungen. Jens Spahn (CDU)? Nicht in 100 Jahren. Christian Lindner (FDP) ist in Klientelpolitik stark, aber ohne Blick und Verantwortungsgefühl für das große Ganze. Jemand von den Linken, Grünen oder aus der AfD? Indiskutabel!

Unser Land bräuchte einen mit der robusten Klarheit und dem Angriffswillen eines Dirk Müller („Mister DAX“), aber es wird wohl am Ende doch wieder Murks-Merkel werden. Ein Trauerspiel . . .

(t.a.)

© 2010-2020 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright