Feeds
Artikel
Kommentare

Das NDR-Magazin „Extra 3“ hatte am 17. März einen satirischen Film über Erdogan ausgestrahlt. Das Außenministerium in Ankara bestellte daraufhin den deutschen Botschafter Martin Erdmann ein. Die türkische Regierung verlangte offenbar, dass der Spot nicht mehr gezeigt werde. Nicht mit uns …

„Ein Journalist, der was verfasst, das Erdogan nicht passt, ist morgen schon im Knast“

Da muss er durch, der spaßbefreite Despot vom Bosporus. Hätte er mal besser nicht interveniert. Kaum einer würde heute drüber reden.

Hat der keine Medienberater?


Erdogan kocht bestimmt vor Wut …

Die ganze Aufregung …


(t.a., 29.03.2016, 18.13 Uhr)


© 2010-2021 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright