Feeds
Artikel
Kommentare

Zum Heulen schön . . .

Screenshot mz-web.de

OPD

Er dachte, alle wären ermordet worden. Holocaust-Überlebender trifft Familie.

Als Eliahu Pietruszka (102) über den Gang des Altersheims in der Nähe von Tel Aviv läuft und er seinen bisher völlig unbekannten Besucher sieht, kommen ihm sofort die Tränen.

Er küsst den Mann, begrüßt ihn auf Russisch – in einer Sprache, die er viele Jahre nicht mehr gesprochen hatte. Es sind emotionale Szenen in Israel.

Weiter auf mz-web.de

(t.a.)

© 2010-2021 Toni All Rights Reserved -- Copyright notice by Blog Copyright